Dies ist ein exklusives Angebot für
"Lösen Sie Ihre Hüftbeuger"-Kunden
mit Hüftgelenkersatz

[ Brauchen Sie leichtere Übungen, denen Sie folgen können? ]

Einfachere Strategien, um sie im Bett liegend

oder auf einem Bein stehend ausführen zu können?

Für  € 24,50 wenn Sie heute  bestellen!

Es ist nahezu unmöglich, die Hüften zu lockern,
wenn Sie darum kämpfen, sich überhaupt bewegen zu können!

Besonders, wenn Sie kurz zuvor einen Hüftgelenkersatz bekommen haben!

Eine neuere wissenschaftliche Studie deutet darauf hin, dass Heimtrainingsprogramme (durchgeführt nach einem vollständigen Hüftersatz) die Körperfunktionen und die Lebensqualität der Patienten verbessern können.

In einem weiteren Fall wurden die typischen Rehabilitationsprogramme um Gleichgewichtsübungen ergänzt, womit die Patienten ihr Gleichgewicht und ihre Mobilität deutlich schneller erlangten.

Das deutet darauf hin, dass der beste Ansatz zur Wiederherstellung ein abgerundetes, vollständiges Programm ist.

Andere randomisierte Studien implizieren, dass Heimübungen für die Patienten so sicher und effektiv sind, dass eine formale Physiotherapie möglicherweise überhaupt nicht erforderlich ist.

Aber diese Untersuchungen beruhen darauf, dass Sie Ihre Muskeln und Gelenke tatsächlich selber lockern.

Und nicht, dass Sie sich selbst noch mehr Schmerzen zufügen!

Die Beseitigung Ihrer Schmerzen sollte nicht zu mehr Schmerzen führen, richtig?
Wie leicht fällt es Ihnen, vom Boden in den Stand zu kommen und umgekehrt?
Sie denken, Sie machen die Dinge nur noch schlimmer?
Und das stoppt Ihren Schwung bereits, bevor Sie beginnen?

Wenn Sie mit all diesen Höhen und Tiefen kämpfen (oder sich nicht damit beschäftigen wollen, bis Sie sich besser fühlen), werden Sie hier eine bessere Linderung mit wissenschaftlich spezialisierten Übungen finden, die Sie im Stehen oder im Liegen machen können.

Vielleicht ist es einfacher, wenn ich von Anfang an beginne ...

Als ich anfing Lösen Sie Ihre Hüftbeuger zu verkaufen, erhielt ich mehrere Anfragen nach einfacheren Dehnungen und Übungen. Einige Leute hatten mit erheblichen Schmerzen zu kämpfen, sie brauchten einfachere Bewegungen, die sie ohne Schmerzen ausführen konnten.

Die Geschichte einer Frau fiel mir besonders auf.

Ihr Name war Sara.

Und sie hatte kürzlich ihre zweite Hüftgelenk-OP.

Saras hatte schon lange Schmerzen in der Hüfte, aber sie blieben kontrollierbar. Erst sechs Monate vor ihrer ersten Operation wurden die Dinge wirklich schmerzhaft.

Schon der kurze Weg von der Couch zur Haustür war mühsam.

Die Dinge würden nach ihrer ersten Hüftoperation anders werden.

Sie würde sich leichter bewegen können und wieder unabhängiger werden ...

Zu schade, dass es so nicht lief.

Saras Genesung dauerte länger als erwartet, erst spät begann sie mit der Physiotherapie. Sie glaubte später, dass der langsame Start sie letztlich zum Scheitern brachte.

Und es gibt Forschungen, die diese Annahme bestätigen.

Im Jahr 2015 kam eine Studie zu dem Ergebnis, das ein früher Beginn von Rehabilitationsmaßnahmen die Häufigkeit von prothetischen Infektionen ebenso senken kann wie die medizinischen Kosten und die Zahl der Arztbesuche im Jahr nach der Operation (was für mich wie eine win-win-win-Situation klingt).

Sara war nach anderthalb Jahren wieder beim Chirurgen.

Aber jetzt war sie entschlossen und wollte erfolgreich sein.

Sie liebte die Informationen des Lösen Sie Ihre Hüftbeuger-Programms, doch sie war vorsichtig, weil sie nicht noch einmal alles verschlimmern wollte.

Sie machte sich Sorgen um jede Bewegung und wollte immer wissen, ob sie hüftprothesen-freundlich war.

Und sie hatte Angst wegen einiger Übergänge zwischen den einzelnen Übungen. Angst, zu beginnen, bis sie wusste, was sicher war, weil es ihr der Arzt oder die Therapeuten bestätigten.

Doch sie wollte andererseits auch nicht zu lange warten, damit es nicht so wurde wie nach der ersten OP. 

Geschichten wie diese sind der Grund, warum ich mich entschieden habe, zusätzliche Dehnungen/Übungen anzubieten, verbunden mit Details darüber, wie mögliche erneute Verletzungen vermieden werden können (gerade wenn Sie einen vollständigen Hüftersatz haben).

Darf ich vorstellen ...

Lösen Sie Ihre Hüftbeuger:

Sicher auch bei Hüftgelenkersatz

Dieses Bonusprogramm hilft bei jedem Hüftschmerz:
  • Es zeigt Ihnen die perfekte Mischung aus statischen, dynamischen, faszialen und PNF-Dehnungen sowie korrekte Mobilitäts- und 3-D-Rumpfstabilisierungsübungen.
  • Es gibt Ihnen grundlegende Muskelaktivierungstechniken und weist darauf hin, was Sie tun und was Sie NICHT tun sollten.
  • Es gibt detaillierte Informationen für jeden, der seine Hüften stärken muss (unanbhängig davon, ob ein Hüftersatz vorhanden ist oder nicht).
  • Es zeigt die richtige Entwicklung zur kontinuierlichen Verbesserung ohne jedes Risiko.
  • Befreit Sie von schmerzhaften Übergängen zwischen den einzelnen Übungen.
  • Weist auf die Probleme hin, die Sie jetzt lösen müssen — nicht erst später!
  • Erklärt die einzelnen Schritte, Wiederholungen und die Intensität.
  • Stellt Übungen bereit, die vom Bett aus durchgeführt werden können, was ein einfacherer Weg ist, um diejenigen zu unterstützen, die sich kaum bewegen können.
  • Zeigt bei den Bodenübungen und Übungen im Stehen das, was die Menschen wissen müssen (& sind so effektiv wie intensive Übungen), aber vielleicht besser in einer Situation, in der jemand starke Schmerzen hat.

Beseitigt und lindert Ihre Hüftbeschwerden

und reduziert gleichzeitig das Risiko einer erneuten Verletzung!

Nur Digital!

"Lösen Sie Ihre Hüftbeuger — Sicher auch bei Hüftgelenkersatz"